Wer wurde Gemeinde-Bürgerkönig?

Der Gemeinde-Bürgerkönig wurde gesucht und gefunden. Unter den Ortskönigen aller Ortschaften ging es in den Wettkampf mit der Armbrust. Auch ein Gäste-Pokal wurde am Samstag, 08. September 2018 am Schützenheim der SKS in Klein Lafferde verliehen. Die Veranstaltung war gut besucht und so darf sich freuen..

Gewonnen hat Wolfgang Hellemann. Er ist neuer amtierender Gemeinde-Bürgerkönig 2018. Herzlichen Glückwunsch! Beim Armbrustschießen draußen im Zelt vorm Schützenheim konnte jeder ab 12 Jahren sein Glück versuchen. Für das leibliche Wohl sorgte das Team vom SKS Klein Lafferde mit Getränken sowie Bratwurst vom Grill und Fischbrötchen. Mehr Infos zur SKS unter www.sks-klein-lafferde.de. Hier ein paar Fotos.

…versuchten alle ihr Glück beim Armbrustschießen…

..so sah die Schuß-Scheibe aus…

….das Armbrustschießen ist ab 12 Jahren erlaubt…

….Viel Glück beim nächsten Schuß!

1. Vorsitzende SKS Hans-Wilhelm Wolke, Gemeinde-Bürgerkönig und Gästepokalgewinner Wolfgang Hellemann (Schützenbund Barbecke), Vertreter der Gemeinde Lengede Sven Anders, Ortsbürgermeisterin Gerlinde Perschall und 2. Vorsitzende SKS Reiner Lambrecht.

Copyright Fotos: Lengede Lebendig / SKS Klein Lafferde – www.sks-klein-lafferde.de

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.