“Saxophon & Poesie”: Eintauchen in eine andere Welt!

Was für ein schöner Sonntagnachmittag! Der Kulturverein Lengede e.V. organisierte eine neue etwas andere Veranstaltung. Die Autorin Antje Koller und den Musiker Chris VandenBerg konnte man am Sonntag, den 22. April 2018 in der Kirche Woltwiesche mit ihrem gemeinsamen Programm “Saxophon & Poesie” erleben.

Mit berührenden poetischen Worten und schmeichelnden Saxophonklängen begeistern sie die mit gut 50 Menschen gefüllte Woltwiescher Kirche. Die Zuschauer ließen sich für eine Stunde in eine andere Welt entführen. Songs wie “You Raise Me Up”, “Hallelujah” und “Oh happy Day” sind jedem ein Begriff, diese erklangen durch Chris VandenBerg´s Saxophon und wurden durch die wunderbaren Texte und der Stimme von Antje Koller abgerundet. Um einen Eindruck zu bekommen, hier nun einige von vielen gemachten Fotos, dazu noch ein Video mit einem bekannten Song “Hallelujah”. Vielen Dank an die beiden Künstler für dieses tolle Kirchenkonzert! Im September 2018 übrigens beim Kult(o)urtag in Lengede nochmal zu erleben!

Antje Koller > www.antjekoller.de | Chris VandenBerg > www.chris-vandenberg.de

  

Teilen:

2 Kommentare

  1. Sonja
    April 26, 2018 / 4:45 pm

    Sieht sehr interessant aus, leider war ich verhindert. Aber tolle Musik, Chapeau! Tolles Video!

    • April 29, 2018 / 3:00 pm

      Die nächste Gelegenheit am 02. September 2018 im Rahmen des Kulturtages, mehr Infos folgen noch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.