Broistedter Kinderfest 2018: “Spiel & Spaß bei 30°+”

Bei Temperaturen über 30° Grad war es ein sehr heißer Samstag! Der Siedlerbund Broistedt lud nun schon zum 7. Mal zum organisierten “Kinderfest” in Broistedt auf der Schulwiese der Grundschule ein. Das Kinderfest findet immer am letzten Samstag vor dem Ende der Sommerferien in Lengede statt, so auch dieses Jahr am 04. August 2018. Gut abkühlen konnte man sich mit einem leckerem eiskalten Slush-Eis, welches in den Geschmackssorten Kirsche und Cola angeboten wurde. Das Eis tat wirklich bei der Hitze sehr gut!

Erwachsene kamen auch nicht zu kurz. Es gab eine große Auswahl an Kuchen und Torten, Kaffee, kalte Getränke und Bratwurst und Krakauer. In diesem Jahr gab es keinen Laufzettel sondern einen Stempel und ein Getränk. Stationen, die in diesem Jahr angeboten wurden waren: Melkkuh, Heißer Draht, Hüpfburg, mit der Malmaschine ein selbstgemaltes Bild gestalten, Pfeile werfen auf eine aufblasbaren Dartscheibe, Bälle werfen, Glücksrad und Erbsen durch ein Rohr lassen und mit dem Holzhammer zerkloppen. Wir sind jedes Jahr gern beim Kinderfest dabei und bedanken uns beim Siedlerbund für die Organisation und den tollen Nachmittag! Mehr Informationen zum Siedlerbund gibt es unter: broistedt.imvwe.de. Hier Fotos vom Tag:

                       

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.